Start

EINFACH ist Kaffee am besten

Mein Name ist Petra Leitner, ich bin Kaffeerösterin und bringe frischen, traditionellen und bodenständigen Wind in die Tasse. Mit Hingabe, Ideen und Mut Altbewährtes neu zu definieren und Vergessenes wieder zu entdecken, röste ich nicht nur die beste Bio-Qualität der Sorte Arabica zu ihrer edelsten Vollendung, sondern auch die Bohnen der bei uns blühenden Süßlupinen unserer Bauern zu einem neuen & von Natur aus koffeinfreien Kaffeegenuss.

Kaffeerösterin Petra Leitner
Kaffeerösterin Petra Leitner

Schon als Kind war ich von Kaffee fasziniert und habe mit der Mühle & Maschine meiner Eltern die ersten Kaffee-Experimente im Dunkelsteinerwald ausprobiert. Den Geruch von frisch gemahlenen Kaffee vergisst man nicht. Meiner vorherigen Tätigkeit als Reisebüroangestellte verdanke ich sehr viele Fernreisen, unter anderem auch nach Brasilien, dem größten Kaffee-Anbauland der Welt. In der Abendschule schrieb ich meine Englisch-Matura über Kaffee, ohne zu ahnen dass ich Jahre später einmal selbst eine Rösterei eröffnen werde. Wieder zu meinen Wurzeln zurückgekehrt war es 2018 dann soweit.

 

Meine Kaffees sind reinen Ursprungs und können genauso wie Spitzenweine für sich alleine stehen. Die Rohware stammt immer von einer einzigen Farm oder Kooperative ab und wird nach Handauslese zu einem unverfälschten Single-Origin geröstet. Bei den Lupinen ebenso, nur dass wir diese vom Bauern persönlich holen. Nur so kann man die unterschiedlichen Aromen der einzelnen Kaffee-Länder oder Lupinen-Sorten kennen und lieben lernen.

# STAY ROASTY ! "Bleib röstig"